Jedes Geschöpf ist mit einem anderen verbunden und jedes Wesen wird von einem anderen gehalten. Hildegard von Bingen


Stillen ist der optimale Start ins Leben

Stillen ist die natürlichste Sache der Welt und wird seit Menschengedenken praktiziert.

Es dient dem Aufbau und der Vertiefung einer guten Mutter- Kindbeziehung.

Die Vermittlung von Sicherheit, Geborgenheit und die Erfahrung des Angenommenseins sind für das Kind wichtige und prägende Erlebnisse, welche seine spätere Lebenshaltung grundlegend beeinflussen können.

 

Gleichwohl ist das Stillen nicht für jede Mutter ein Selbstgänger, sondern kann auch
zu einigen Schwierigkeiten oder Verunsicherungen führen.

 

Gerne möchte ich Sie bei dieser wichtigen neuen Lebensphase unterstützen und Ihnen aufzeigen, dass das Stillen gelingen kann und es sich lohnt nicht aufzugeben, auch wenn der Start, aus welchen Gründen auch immer, nicht einfach war.